Dein Start in ein selbstbestimmtes Leben

13.10.19-19.10.19 in Obidos

Das Programm

Hier findest du alle Information dazu, was wir vor Ort tun.

Was andere sagen

Lies was andere, die bereits teilgenommen haben, über das Retreat sagen.

„Zu jeder Höchstleistung gehört auch eine Höchstentspannung“

Dr. med. Sabine Egger im GQ-Interview

… mental und physisch wachsen

… gemeinsam Actionsport in der Natur genießen

… Gelassenheit und Fokus in dein Leben holen

… innere Ruhe und Zufriedenheit finden

… an einem mystischen Ort am Meer tief durchatmen und den Wellen lauschen

… dich mit inspirierenden Menschen austauschen, die genauso viel vom Leben wollen wie du?

… die untergehende Sonne betrachten, wie sie im Meer versinkt

… richtig abschalten 

… loslassen 

… lachen

… lecker essen

„In der Gruppe in Obidos habe ich mich sehr sicher und aufgehoben gefühlt. Deshalb konnte ich auch nahe bei mir sein und mich noch besser kennenlernen, durch die ausgezeichnete Begleitung von dir, Sabine.

Die Mind your body- free your mind – Methode ist sehr einfach zu verstehen und sehr gut gelehrt von Sabine Egger. Sie hilft mir mit praktischen Aufgaben mir selbst auf die Schliche zu kommen. Die Nachhaltigkeit des Retreats spüre ich im stressigen Alltag und habe auch passendes Werkzeug bekommen, dass ich mir jetzt selbst helfen kann. Und es hilft wirklich!!!

Diese Woche war so lustig, gemütlich, spannend, hilfreich, genussvoll, lehrreich, ermutigend, und wunderschön, dass ich sie jedem Menschen einfach nur empfehlen kann.

Meine liebe Sabine, ich hab öfters Heimweh nach der wunderbaren Zeit in Obidos. Vielen Dank für all die schönen Momente, sie sin d ein riesiges Geschenk für mich.“ Sibylla

„Das Retreat hat meinen Alltag nachhaltig verändert. Stressigen Situationen begegne ich entspannter und durch kurze Momente der Meditation schalte ich bewusst ab. Durch die Gruppe bin ich mit verschiedenen Persönlichkeiten verbunden, die mir unterschiedliche Denkweisen und Perspektiven nahe gebracht haben. Obidos ist ein magischer Ort und war der ideale Startpunkt für einen achtsameren und liebevolleren Umgang mit mir und meinem Körper.“ Ruth

… achtsamer durch dein Leben gehen 

… besser mit Stress umzugehen

… dich selbst neu und besser kennenlernen

… dein Wissen über gesunden Lebensstil vertiefen

Wir sind eine Gruppe erfolgreicher lebenslustiger Teilnehmer, die einfach mehr vom Leben wollen.
Mehr sein statt haben, mehr Erfüllung durch weniger machen, mehr entspannen. 
Wir essen gemeinsam genussvoll und nähren mind body and soul.
Wir entspannen gemeinsam bei Meditationen und Mindful Morning Walks. 
Wir kiten und surfen zusammen in der Lagune und tanzen in den Wellen des wilden Atlantik.
Wir geben uns Raum, ganz wir selbst zu sein, mit all unseren Facetten und Farben. 
Wir sind gemeinsam Mensch und unterstützen uns auf unserem Weg in die Freiheit.

Mein Retreat ist für dich, wenn du:

 

  • Du die Verantwortung für dich und dein Leben übernehmen willst
  • Du bereit bist, anderen Menschen offen zu begegnen
  • Du Lust hast, dich zu entwickeln und zu verändern
  • Lust auf pure Natur und Meer hast
  • dich neu kennenlernen willst und bereit bist, deine dunklen Seiten ans Licht zu bringen

Damit alle Teilnehmer von meinem Retreat maximal profitieren können, ist die Gruppe auf 9 Personen begrenzt.

Mir ist es sehr wichtig, dass dir mein Retreat wirklich hilft, dein Leben anzupacken und zu verändern. Darum biete ich allen Interessierten ein kostenloses Kennenlerngespräch an!

„Langfristig erfolgreich ist man nur, wenn man die Balance aus Anspannung und Entspannung meistert: Das bedeutet Stresskompetenz.“

Dr. med. Sabine Egger im Gespräch mit GQ-Germany

Stressbewältigung

Stressbewältigungsstrategien für jede Situation

Gesunde genussvolle Ernährung

Gesunde genussvolle Ernährung voller sekundärer Pflanzenwirkstoffe und Vitalstoffe inklusive Rezeptbuch

Entspannungstechniken

Einführung in Achtsamkeitsübungen und Meditationstechniken mit täglicher Praxis

Fundiertes medizinisches Wissen

Eine ganze Woche fundiertes medizinisches Wissen und gesunder Lebensstil mit der Expertise einer Ärztin nach dem Konzept der Mind Body Medicine

FAQs

Hier habe ich die häufigsten Fragen aufgeführt, die mir immer wieder zum Retreat gestellt werden.

Was muss ich einpacken?
Du bekommst eine Packliste.
Was gibt es während des Retreats zu essen?
Wir ernähren uns nach dem Prinzip der mediterranen Vollwertkost. Das heißt: viel Obst und Gemüse, Vollkornprodukte, hochwertige Öle, Nüsse und Hülsenfrüchte. Das Frühstück bekommst du im Óbidos Wellness Center. Mittags, vor dem Kitesurfen, gibt es eine leichte Suppe oder einen Salat in der Villa Paula. Abends essen wir ebenfalls gemeinsam am Kursort. Während des Kurses bist du mit Wasser, Tee, Kaffee und gesunden Snacks versorgt.
Welche Art von Yoga machen wir?
Mali ist zertifizierte Hatha Shivananda Yogalehrerin. In ihren Yogastunden bietet sie eine Mischung aus Hatha Shivananda, Kundalini, Vinyasa und Yin – Elementen an. Sie hat ein sehr gutes Gespür für Energien und passt ihre Yogastunden oft auf die Bedürfnisse der Yogateilnehmer an. Yoga-Matten gibt es am Kursort.
Wie nachhaltig ist das Retreat?
Mit dem Retreat ist es wie mit dem Fitness-Studio. Einmal hingehen bringt nichts. Während des Retreats bekommst du viele Werkzeuge, die du mit in den Alltag nehmen kannst. Das heißt natürlich, dass du während und auch nach dem Retreat aktiv an dir und deinen Themen arbeiten musst, wenn du nachhaltig etwas verändern möchtest. Während des Retreats lernst du, wie du mit der Umsetzung im Alltag umgehst und mit Rückschlägen und einem eventuellen Scheitern umgehen kannst.
Muss ich schon Kiten können?
Nein, du kannst Anfänger oder Freerider sein, jede*r kommt beim Kiten auf ihre/seine Kosten. Wenn du eigenes Material hast, bringt es gerne mit. Du kannst auch die komplette Ausrüstung ausleihen.
Ist das Retreat etwas für mich?
Das finden wir in einem intensiven Vorgespräch heraus. Das allerwichtigste ist:Du möchtest an deinem Mindset arbeiten und dein Leben stressfreier und selbstbestimmt leben. Dafür ist es unerlässlich, dass du gewillt bist für dich, deine Gedanken und dein Handeln Verantwortung übernimmst. Wenn du dazu bereit bist, wird dir das Retreat in vieler Hinsicht helfen und der Start für einen achtsamen Umgang mit dir sein.
Ist das Retreat esoterisch/religiös?
Wir meditieren und praktizieren Yoga mit dem Ziel ein tieferes Bewusstsein für den Geist und den Körper zu bekommen. Das Retreat ist weder religiös noch esoterisch ausgerichtet. Es ist egal welche persönliche Ausrichtung Teilnehmer*innen haben, wir werten nicht. Ein paar Kerzen und eine Klangschale wird es vor Ort geben.
Muss ich ein Problem haben?
Du musst kein konkretes Problem haben, um am Retreat teilzunehmen. Wir erarbeiten Muster und Strukturen, die dir helfen bewusster mit Stress und Herausforderungen umzugehen. Natürlich kannst du auch ein konkretes Problem oder einer Fragestellung mitbringen.
Muss ich mich offenbaren?
Je mehr du dazu bereit bist deine Gedanken und Gefühle zu teilen, desto mehr wird sich für dich verändern und desto mehr nimmst du aus dem Retreat für dich mit. Die Gruppe bietet dafür einen geschützten Raum. Nichts, was im Retreat besprochen wird, dringt nach draußen.
Wie komme ich vom Flughafen in Lissabon zum Retreat?
Du wirst gemeinsam mit den anderen Teilnehmer*innen um 16 Uhr am Flughafen abgeholt und direkt zur Unterkunft gebracht. Die Rückfahrt zum Flughafen erfolgt am Abreisetag um 13 Uhr.
Wo bin ich untergebracht?
Du wohnst in einem Einzelzimmer in einem Dreierappartement im Óbidos Wellness Center. Von dort aus wirst du täglich zum Kursort (Villa Paula) gebracht, der nur wenige Minuten entfernt ist.
Wie weit ist es zum Strand?
Die Lagoa de Óbidos ist nur wenige Minuten zu Fuß vom Óbidos Wellness Center und dem Kursort entfernt. Zum rauschenden Atlantik mit einem schier unendlichen einsamen Sandstrand führt ein Fussweg entlang der Lagune. In ca. 25 Minuten kannst du von der Villa Paula aus den Atlantikstrand erreichen.
Wie läuft der Kite-Unterricht ab?
Die Kiteschule KiteControl übernimmt den Kite-Unterricht und kümmert sich an windlosen Tagen um ein aktives Alternativ-Programm (zum Beispiel Surfen oder SUP). Das Team der Kite-Schule kümmert sich um Transport und Training. Beim Unterricht haben jeweils zwei Schüler*Innen einen Kite-Instructor.

Keine Zeit? Kein Geld? Nicht der richtige Zeitpunkt?

#thinkaboutit

Wann ist der richtige Zeitpunkt, dich selbst an erste Stelle zu setzen?
Wie kostet es dich täglich, nicht für dich und deine Gesundheit einzustehen?
Wer oder was ist wichtiger als DU?

„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“

Albert Einstein

Mein Team

Das ist Ruth, die Social Media Managerin bei meinem Retreat.

Ruth ist Journalistin, Social Media Expertin und Kitesurferin in Ausbildung. Während des Retreats kümmert sie sich um eine achtsame Social Media Coverrage und positive Energie bei Yoga, Meditation und Atmenübungen.

Das ist Felix, der Fotograf bei meinem Retreat.

Felix ist Fotograf, Grafikdesigner und Journalist mit Fokus auf Nachhaltigkeit. Er wird das Retreat fotografisch begleiten. Außerdem ist er fortgeschrittener Kitesurfer und der perfekte Partner auf achtsamen Morgenspaziergängen.

Das ist Kite Control, die Kite-Surf-Schule bei meinem Retreat.

Kite Control ist deine Premium-Kitesurfschule in Portugal. Sie sind spezialisiert auf privaten Kitesurfunterricht, Gruppen Kitesurfunterricht und bieten sogar ein exklusives Tandem-Kiteboarding-Erlebnis an!

Das ist Mali, dieYogalehrerin.

Mit viel Liebe, Witz und einer vertrauensvollen Atmosphäre werden wir gemeinsam versuchen mögliche Blockaden durch auf dich abgestimmte Übungen zu lösen um zu mehr Entspannung und Selbsterkenntnis zu gelangen. Dabei geht es vor Allem darum, dein eigenes Körpergefühl zu stärken und dich mit dir selbst in Verbindung zu setzen.

Über mich

Ich bin Sabine, Ärztin und Mind Body Medizin – Coach.

Mit meinem  ganzheitlichen Konzept helfe ich dir,  deine Gesundheit zu fördern oder deine Heilung zu unterstützen-  im Körper- und im Kopf.

Denn beides hängt untrennbar zusammen! Ist der Körper nicht fit, kann der Geist nicht wachsen. Hängen wir mental an einem Punkt in unserem Leben fest, kann dies körperliche Beschwerden auslösen. Wenn also diese beiden Dinge so viel Einfluss aufeinander haben, ist es für die körperliche und geistige Gesundheit von größter Bedeutung, beide auch gemeinsam zu betrachten.

Mehr über mich findest du hier.

Wo und wann findet das Retreat statt?

Das Retreat findet in Lagoa do Obidos, Portugal, ca. 50 Autominuten nördlich von Lissabon statt. Wir wohnen in einer wunderschönen Villa mit Dachterrasse, Pool und Blick aufs Meer.

13.-19.10.2019, Anreise ab 13.00 Uhr, Abreise bis 27.5. mittags.

Was machen wir vor Ort?

  • Stressbewältigungsstrategien für jede Situation
  • Einführung in das Konzept der Achtsamkeit für einen nachhaltigen Umgang mit deinen Ressourcen
  • Entwicklung deines eigenen Gesundheitsprojekts
  • Gesunde genussvolle Ernährung voller sekundärer Pflanzenwirkstoffe und Vitalstoffe inklusive Rezeptbuch
  • Laserscharfen Fokus und Klarheit mit dem „Inneren Team“
  • Einführung in die achtsame Kommunikation mit dir selbst und nach aussen
  • Einführung in Qigong und Meditationstechniken mit täglicher Praxis
  • Den gesamten Kursinhalt des Retreats in einem Ordner zum Nachschlagen
  • 4 Follow-up E-Mails mit Health Reminder
  • Eine Fülle neuer Impulse für gesunde Gewohnheiten in deinem Alltag
  • Langfristige Erfolgsstrategien für die Umsetzung deiner (Gesundheits-) ziele
  • Austausch- und Synergieeffekte mit gleichgesinnten Powerfrauen
  • Eine ganze Woche fundiertes medizinisches Wissen und gesunder Lebensstil mit der Expertise einer Ärztin nach dem Konzept der Mind Body Medicine
  • Mögliche Langzeitfolgen: Gewichtsverlust und eine tiefe Akzeptanz für dich selbst
  • 4 Yogasessions mit Fokus auf Atemarbeit durch eine erfahrene Yogalehrerin
„Einatmen, kurz halten und ausatmen. Nie habe ich so bewusst geatmet wie während diesem Retreat. Ich habe viele Entspannungsübungen für den Alltag gelernt und lebe seitdem achtsamer. Ich fühle mich fitter und sicherer.  Die Kombination aus fachlicher Kompetenz und enormer Einfühlsamkeit haben mich überzeugt. Man muss nicht an Globuli glauben, um hier etwas fürs Leben zu lernen.“ Felix

Warte nicht länger! Starte jetzt in dein neues Leben!